Ladies & Ladys Labelfest (Vol. 2) mit ELL, Gigolo Tears, Wenn einer Lügt dann Wir – Ticket

Achtung: Limitierte Anzahl – nur maximal 80 Karten verfügbar

Date: 17.09.2021 – Veranstaltungsort: Sputnikhalle Münster . Doors: 18:30 , Stagetime 20:00, Open Air, Biergarten geöffnet!

ELL Krach Pop Duo aus Lindenfels, machen fettesten Rocksound mit nerdigen Equipment. Eigentlich sind sie eine handmade Drum`n Bass Punk Band mit deutschen Texten. Ihre Debüt EP „Wir sind“  wurde von Kurt Ebelhäuser produziert. Beide sind nebenbei klassische Profis: als klassischer Tonmeister und Komponistin für neo klassische Musik dirigieren Sie das Publikum zum mehrstimmigen Chor oder bringen härteste Metaller*innen zum heulen. Proof me wrong?!  Die passenden Videos sind ein vierteiliger Krimi und damit das spannendste Musikvideo 2021. Video: An mir  EP-Release Termin: „Wir sind – ELL“: 10.09.21

Gigolo Tears, Hyper Pop Queen aus Berlin. Hat nur empowernde Texte und einen unvergleichlichen Spray-Tan-Look. Ihre beeindruckende Bio ist voll von Höhepunkten, u.A. ihr legendärer Gig auf der Fusion. Der Trademark-Sound von Gigolo Tears perlt wie schwitzende Lovehandles auf der Sonnenbank und verströmt den Duft von Sommer. Ihre Lyrics sitzen dabei nicht zufällig fest wie Lippenstiftstempel am Stehkragen. Denn Gigolo Tears ist so kuss- wie hüftecht. Egal, ob es um PMS, das Konstrukt Heirat, Toyboys oder das größte Problem von allen, das weiblich Sein geht. Die perfekte Tanline kommt selbstverständlich nicht über Nacht, oder nach nur einem Sommer: In früheren Projekten kreist Schalko mit Loopmaschine durch die dunkellaute Kulisse Hamburgs, immer der Reeperbahn so nah, dass es schnell gefährlich werden kann für Seele und Leber. Video: Don`t Marry Me  Albumrelease Termin: „Kill Your Darlings – Gigolo Tears“: 15.10.21

Wenn einer lügt dann wir,  machen so grob Pop (Musik) (ungefähr),  vom Deutschen Musikrat approved (Popcamp) und vom Goethe Institut abgelehnt. Sie sind aktuell die witzigste Band Deutschlands, die niemals Autotune benutzen würde. Ihr Debütalbum „Ironie oder Schicksal“ (a All-Flinta-Production straight outta Bochum :)) handelt eigentlich fast nur von Exfreund:innen, bis auf ein Lied übers Rauchen und ein anderes übers Computer spielen.Video: Gut im alleine sein Albumrelease Termin: „Ironie oder Schicksal – Wenn einer lügt dann wir“: 22.10.21

Gefördert von:
Create Music
Landesmusikrat NRW
LVR Landschaftsverband Rheinland
LWL Kulturstiftung
Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
NRW Kultursekretariat Gütersloh

Die Prognose sieht gut aus Leute, wir dürfen auch tanzen! Aber wir geben euch natürlich euer Geld zurück, falls wir das Konzert absagen müssen sollten.

Nach dem Ticketkauf bekommt ihr eine Bestellbestätigung, das ist quasi euer Ticket. Eure Kontaktdaten kommen dann auf eine Liste, die wir am Einlass abhaken. Tickets sind nicht stornierbar

Hygienekonzept:
Es ist obligatorisch einen max. 48 Stunden alten zertifizierten negativen PCR-Test oder einen Impf- oder Genesung Nachweis mitzubringen. Bitte habt euren Ausweis dabei.

Inklusion:
Die Veranstaltung ist barrierefrei und es gibt rollstuhlgerechte WCs. Solltet ihr eine
Begleitperson benötigen, hat diese kostenlosen Eintritt. Schreibt uns dazu bitte eine Mail an moinsen@ladiesundladys.de . Es wird für Rollstuhlfahrer*innen gute Sicht auf die Bühne geben. Solltet ihr mobilitätseingeschränkt sein und einen Sitzplatz für die Dauer des Konzertes benötigen, meldet euch bei uns via Mail.
Es wird keine Stroboskope oder andere photosensitiven Effekte geben.

Awareness/Safer Space:
Wir wünschen uns einen Ort, an dem gelebte Solidarität an erster Stelle steht und alle eine gute Zeit verbringen können. Deshalb dulden wir auf dieser Veranstaltung keine Form von Rassismus, Sexismus, Antisemitismus oder jede andere Form von Diskriminierung oder Belästigungen. Gemeinsam wollen wir einen Raum schaffen, in dem jede*r sich akzeptiert und respektiert fühlen kann – egal welche Geschlechtsidentität, Hautfarbe, Religion, ethnischer Zugehörigkeit oder Fähigkeiten. Alle Toiletten sind Unisex.

Mit Kauf dieses Tickets und Betreten des Veranstaltungsortes stimmst du unserem Verhaltenskodex/Code of Conduct (download) zu. Ein Verstoß gegen den Verhaltenskodex/Code of Conduct kann zum Ausschluss der Veranstaltung führen. Der Ticketpreis o.ä. wird in diesem Fall nicht erstattet.

Code of Conduct

31 vorrätig

Preisvorschlag 10,00 

Mindestpreis 6,00 

Artikelnummer: Labelfest-Vol-2-Ticket Kategorien: , , , , Product ID: 3197