LUMINESCENT.

Dark Pop

LUMINESCENT.

Erlebtes, Gesehenes, Gedachtes wird kritisch und wütend, laut und leise in ihren Songs verpackt. Die Texte erzählen von den Emotionen und Gedankenstrudeln des Alltags, aber auch von der Auseinandersetzung mit der Gesellschaft, dem Kapitalismus oder dem Umgang mit der Zeit.

Luminescent schreibt ihre Songs mal am Klavier, mal mit Akustik- oder E-Gitarre, inspiriert von Artists und Bands unterschiedlichster Genres. Unter anderen: Hamburger Schule, verschiedenste Singer/Songwriter*innen, Punk und Post-Hardcore.

Singer/Songwriterin als alleinige Genre-Bezeichnung empfand sie aber schon immer als eher wenig aussagekräftig. Die meist mitschwingende Melancholie gepaart mit eingängigen Gesangsmelodien lässt die Bezeichnung Dark Pop oder Düster Pop zutreffender erscheinen.

Mit 6 Jahren wollte sie bereits Sängerin werden, mit 17 hatte sie dann endlich ihre erste Gitarre, seit 2014 schreibt sie Songs. Seit 2016 unter dem Namen Luminescent. Im April 2017 veröffentlichte sie gemeinsam mit Steven&Stanley mit „Nichtsdestotrotz“ eine SPLIT-EP.

Social

Neueste Alben

Icon
mit Steven & Stanley

Nichtsdestotrotz (SPLIT)

Nächste Gigs

Fr, 13 Aug, 2021
17:00 - 23:59
Ladies & Ladys Labelfest – riot spears – luminescent. – kapa tult – Sputnikhalle- Münster

Veranstaltungsort: Sputnikhalle Münster . Doors: 17:00 , Stagetime 18:30 , Open Air, Biergarten geöffnet, medizinische Maskenpflicht in allen gekennzeichneten Bereichen u.a. Thekenbereich/Toiletten etc.  

Bitte bringt einen max. 48 Stunden alten zertifizierten negativen Antigen-Schnelltest oder einen Impf- oder Genesungsnachweis mit.

Merch